17 Zahnfarbene Füllungen mit Komposits

Komposite sind moderne und hochwertige Kunststoffe für Zahnfüllungen. Sie bestehen zu etwa 20 % aus dem eigentlichen Kunststoff. Ca. 80 % bestehen aus feinst gemahlenem Keramikpulver.

Zahnfarbene Füllungen mit Komposit
polymerisationslampen

Diese Komposite werden für ästhetische und stabile Zahnfüllungen der Schneide- und Backenzähne verwendet. Sie kommen als Paste in den Zahn, werden mit einem speziellen Licht ausgehärtet und dann poliert. Danach können Sie sofort ganz normal essen.

Die Vorteile von Komposits
Zahnfüllungen aus Komposits haben gegenüber einfachen Kunststoffen erhebliche Vorteile:
Sie sind sehr stabil und dauerhaft
Sie werden in einem speziellen Verfahren so mit dem Zahn verbunden, dass kein Randspalt mehr entsteht
Sie passen sich farblich an die natürlichen Zähne an und sind deshalb nahezu “unsichtbar”
Sie lassen sich auf Hochglanz polieren, so dass sich keine Farbpigmente mehr in der Oberfläche festsetzen können

Sie verfärben sich nicht mehr wie frühere Kunststoffe
Allerdings sind sie auch teurer und wesentlich aufwendiger in der Verarbeitung. Da gesetzliche Krankenkassen nur gewöhnliche Kunststoffe bezahlen, ist für Komposits eine Zuzahlung des Patienten erforderlich. Diese Investition lohnt sich aber in jedem Fall:

Komposit-Füllungen können ungefähr doppelt so lange wie einfache Kunststoff-Füllungen halten und bleiben jahrelang gleichbleibend schön. Das bedeutet für Sie: Sie müssen die Füllungs-Prozedur nicht so oft über sich ergehen lassen.

Welche Bedeutung hat Wasser in der Dentaleinheit?

Unabhängiges Dentaldepot – Winkelstücke zahnarzt

License

Beste zahnärztliche instrumente 2016 Copyright © by benpaoei3. All Rights Reserved.

Share This Book

Feedback/Errata

Comments are closed.